Kali u. Salz / Kauf

von Michael Löffler (Kommentare: 0)

Das Deutsche Unternehmen Kali u. Salz zählte im vergangenen Jahr zu den schwächsten Unternehmen im DAX Index. Aktuell notiert die Aktie bei Euro 32.60. Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen auf Sicht der nächsten zwei Jahre wieder bessere Unternehmenszahlen ausweisen wird. Es gilt auch zu beachten, dass das aktuelle KGV Verhältnis von 11 auf einem tiefen Niveau notiert und das Unternehmen eine jährliche Dividende von vier Prozent auszahlt. Auf Sicht von zwei Jahren rechnen wir mit einem Kursanstieg von über 30 Prozent.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?